Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe Z

 

Gottfried Keller

Züricher Novellen (Apparat zu Bd. 6)

 

EDITION: Gottfried Keller. Sämtliche Werke (HKKA), HKKA 22

 

Weitere Bücher von Gottfried Keller bei Stroemfeld Verlag:

 

Einführungsband

Der grüne Heinrich

Der grüne Heinrich (1854/55) I–IV

Frühe Gedichtsammlungen

Studien- und Notizbücher

Nachgelassene Gedichte

Nachgelassene Prosa und Dramenfragmente

Die Leute von Seldwyla (Apparat zu Bd. 4/5)

Sinngedicht. Kommentar Das Sinngedicht. Kommentar

Sieben Legenden. Kommentar Apparat zu Band 7

Martin Salander (Apparat zu Bd. 8)

Studien-, und Notizbücher (Apparat zu Bd. 16.1 & 16.2)

Nachgelassene Prosa und Dramenfragmente (Apparat zu Bd. 18)

Die Leute von Seldwyla. Erster Band

Die Leute von Seldwyla. Zweiter Band

Züricher Novellen

Sinngedicht / Sieben Legenden Das Sinngedicht / Sieben Legenden

Martin Salander

Gesammelte Gedichte  Erster und Zweiter Band

Nachgelassene Gedichte (Apparat zu Bd. 17.1 und 17.2)

Verstreute Gedichte und Erzählungen HKKA 14

ISBN: 978-3-87877-722-9

 

Einzelpreis: 59,00 €
in den Warenkorb

 

Subskriptionspreis: 59,00 €

 

Autoren-Info

› Weitere Bücher von:
Gottfried Keller

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2018 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.