Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe U

 

Doris Kern, Sabine Nessel (Hg.)

Unerhörte Erfahrung

Texte zum Kino

 

Eunice Martins Kino Ordnung

Marie-Hélène Gutberlet Erfahrung die der Film vermittelt

Gunter Deller Das Kino ist unser Zuhause
Renate Lippert Die Liebe zum Kino
Hermann Kappelhoff Realität lesen. Das Kino und die Politik des Anderen
Dennis Göttel Erscheinen und Verschwinden
Sebastian Hesse Aufklärung auf Schienen
Drehli Robnik Zur Unterbrechung. Politische Aspekte von Leben im Bruch der Ethik in Schlüpmanns
Kinotheorie

Miriam Hansen Reading the uncanny gaze: Preface to the American Edition
Bettina Schulte Strathaus Mädchen ohne Vaterland.
Kinohunger

Claudia Preschl Publikumsgeschmack und soziales Engagement. Louise Veltée/Kolm/Fleck

Martin Loiperdinger Trambahnschienenritzenreinigerinnen – ein paradoxes München-Film-Portrait
Nia Perivolaropoulou Sur le paysage, la nature et les
images cinématographiques

Madelaine Bernstorff und Mariann Lewinsky Die Moderne Frauenbewegung in England
Michael Wedel Wenn eine Dame Löwen im Käfig hält
Eva Heldmann Tête et Cul
Patrick Primavesi Tiere in den Filmen von Huillet und Straub
Winfried Pauleit Die Liebe zu den Dingen. Im Kino oder nach dem Film
Hans-Thies Lehmann Geist, Gefühl. Notiz über Film
und Theater

Sabine Nessel Die Tiere sind da! Medialität und Präsenz in Zoo und Kino
Birgit Kohler Die tanzende Leinwand
Katharina Sykora Von Varieté zu Varietés
Régine-Mihal Friedman Sur trois films de Helmut
Käutner (1943-1945)

Michael Girke Die Gesellschaft und die Träume. Kinofaszination anders
Marc Ries Schiller und der ästhetische Zustand im Kino
Alexander Horwath präsentiert: Jean Epstein: Kino,
Hysterie, Kultur

Stefanie Schulte Strathaus Fixstern
Gaby Babiç, Cornelia Kaus und Anke Zechner Vom Traum der Wahrheit bleibt die Fähigkeit,
wahrzunehmen

Annette Brauerhoch »I want to hear bells ringing« –
Deep Throat im Kino (1972-2007)

Nicolette Sang Nitrat und Schwester Polyester
Eric de Kuyper Vorwärts und nicht vergessen…
Holger Ziegler Gedanken aus dem Kofferraum der Filmgeschichte
Ute Holl Vierzehn Versuche, eine Oberfläche zu beschreiben
Heike Klippel Das unvollendete Portrait
Andrea B. Braidt Komplizierte Verhältnisse. Drei Thesen zu Pasolinis SALÓ
Bärbel Tischleder Buster Keaton und die Physis
des amerikanischen Kinos

Jan Sefrin Filmeseher und Kinogeher
Katja Wiederspahn Jerking Off Easily: Frauen und
schwule Pornographie

Christian Tedjasukmana Queer Life in Dark Rooms

Laura J. Padgett Larger than Life 

Karola Gramann Ausschweifungen
Claudia Honegger Epilog: Erfahrungsräume / Überschreitungen
Matthias Müller Album 

b_hs_9783866000353.jpg

520 Seiten, viele Abbildungen,

ISBN: 978-3-86600-035-3

 

Einzelpreis: 49,00 €
in den Warenkorb

 

› Beschreibung

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2018 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.