Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe T

 

Grete Gulbransson

Tagebücher Band I: Der grüne Vogel des Äthers

1904-1912

 

EDITION : Tagebücher

 

hrsg. und kommentiert von Ulrike Lang

 

Die Vorarlberger Schriftstellerin Grete Gulbransson (1882–1934) lebte als zweite Frau Olaf Gulbranssons (»Simplizissimus«) nach 1905 lange in München, wo sie Kontakte zu zahlreichen Künstlern und Schriftstellern hatte. Neben literarischen Arbeiten und einer umfangreichen Korrespondenz hinterließ sie 222 Tagebuchbände mit über 90.000 Seiten. Darin schildert Grete Gulbransson die literarische, kulturelle und gesellschaftliche Situation Münchens, Vorarlbergs, Liechtensteins sowie des europäischen Raumes zwischen 1892 und 1933.

gg_387877690X

448 Seiten, Leinen, geb., Fadenheftung,

ISBN: 978-3-87877-690-1

 

Einzelpreis: 64,00 €
in den Warenkorb

 

Subskriptionspreis: 49,00 €

 

› Beschreibung

Pressestimmen

Weitere Bücher von:
Grete Gulbransson

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2018 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.