Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe T

 

Sigmund Freud

Tagebuch 1929 - 1939

 

Übersetzt von Christfried Tögel unter Mitarbeit von Michael Giefer, Beate Schuh und Christine Buchheit.

 

Sigmund Freud führte während der letzten zehn Jahre seines Lebens in Wien und London ein Tagebuch, die sogenannte »Kürzeste Chronik«. Über fünfzig Jahre später erscheint sie erstmals auf deutsch, hrsg. vom Forschungsdirektor des Freud-Museums in London Hampstead, Michael Molnar.

fs_3878774818

520 Seiten, Faksimiles, Großformat, geb., Fadenheftung, über 200 z. T. bisher unveröffentlichte Abbildungen

ISBN: 978-3-87877-481-5

 

Einzelpreis: 49,00 €
in den Warenkorb

 

› Beschreibung

Pressestimmen

Weitere Bücher von:
Sigmund Freud

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2018 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.