Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe M

 

Mirjana Stancic

Manès Sperber

Leben und Werk

 

»Romancier, Essayist, Autobiograph, Psychologe, Pädagoge, politischer Publizist, Redakteur, Kommunist, Ex-Stalinist, Humanist, Gegner der 68er Studentenbewegung, Feind jeglichen Totalitarismus, Wunderkind des Individualpsychologen Alfred Adler und zeitweilig dessen engster Mitarbeiter. Flüchtling und Emigrant, Büchnerpreisträger und mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet, Freund von André Malraux, Albert Camus, Raymond Aron, Alfred Döblin – Atheist, Jude, Europäer. Er veröffentlichte in drei Weltsprachen, war ein charismatischer Redner und ein subtiler Stilist. Vielleicht ist diese Vielseitigkeit der Grund dafür, daß seit seinem Tod seine Person, seine Bücher, seine Ansichten sukzessive in Vergessenheit geraten sind.
Somit ist es umso erfreulicher, daß mit dem Werk der Literaturwissenschaftlerin Mirjana Stancic endlich eine umfassende Darstellung von Leben und Werk Manès Sperbers in seiner Zeit vorliegt.«

Rheinischer Merkur

sm_3861091631

680 Seiten, frz. Broschur, viele Abb.,

ISBN: 978-3-86109-163-9

 

Einzelpreis: 48,00 €
in den Warenkorb

 

Beschreibung

› Pressestimmen

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2018 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.