Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe F

 

Winfried Pauleit

Filmstandbilder

Passagen zwischen Kunst und Kino

 

Winfried Pauleit

Winfried Pauleit ist Professor für Kunstpädagogik und Filmwissenschaft an der Universität Bremen, sowie wissenschaftlicher Leiter des Internationalen Bremer Symposiums zum Film. Er ist Mitherausgeber des Internetmagazins Nach dem Film (www.nachdemfilm.de) und der Zeitschrift Ästhetik & Kommunikation. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Film, Kunst, Kultur und Medien, u.a. Filmstandbilder. Passagen zwischen Kunst und Kino (Stroemfeld 2004).

pw_3878779348

335 Seiten, Großformat, frz. Broschur, viele Abb., z.T. farbig,

ISBN: 978-3-87877-934-6

 

Einzelpreis: 24,00 €
in den Warenkorb

 

Beschreibung

› Autoren-Info

Weitere Bücher von:
Winfried Pauleit

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2017 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.