Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe E

 

Robert Schumann

Ehetagebücher 1840–1844

Robert und Clara Schumann

 

hrsg. von Gerd Nauhaus und Ingrid Bodsch

 

Zum ersten Mal als Einzelausgabe erscheinen die von Robert Schumann und seiner Frau, der Pianistin und Komponistin Clara Schumann, geb. Wieck, in den ersten Jahren ihrer Ehe geführten gemeinsamen Tagebücher.
1987 waren diese in Leipzig und bei Stroemfeld in wissenschaftlich-kritischer Edition von dem Schumannforscher und langjährigen Direktor des Robert-Schumann-Hauses Zwickau Gerd Nauhaus vorgelegt worden.
Mit der Neupublikation wird eine textgetreue, mit Sacherläuterungen sowie Personen-, Werk- und Ortsregistern und ergänzenden Abbildungen versehene Leseausgabe vorgelegt, die einem breiten interessierten Publikum diese einzigartigen Zeugnisse einer bewegenden Künstlerehe nahebringen.

332 Seiten

ISBN: 978-3-86600-002-2

 

Einzelpreis: 19,80 €
in den Warenkorb

 

› Beschreibung

Weitere Bücher von:
Robert Schumann

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2017 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.