Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe E

 

Emmy Hennings

Emmy Ball Hennings 1885 - 1948 "ich bin so vielfach.."

 

Schon daß sie eine Flensburgerin gewesen sein soll, versetzt in Erstaunen. Denn Emmy Ball-Hennings hat die Zürcher Dada-Szene im zweiten Jahrzehnt dieses Jahrhunderts ziemlich aufgemischt. Erich Mühsam nannte sie in seinem Tagebuch ein »erotisches Genie«. Und als sie Hugo Ball heiratete, der gemeinhin als Erfinder des Dada bezeichnet wird und mit dem sie 1916 das Cabaret Voltaire gründete, hatte sie auf die Zeitgenossen eine weitaus charismatischere Wirkung als er. Sie war Modell für Maler, Muse und Geliebte junger Dichter, Drogensüchtige, Gelegenheitsprostituierte, Kriegsgegnerin …
Der Katalog zur Ausstellung differenziert, mit viel Zeitkolorit, dieses Bild und weist auf die vielfältigen Begabungen dieser Frau hin …
Der Katalog läßt die Texte der Autorin selbst sprechen, vor allem ihre Briefe – und durch ihre vielfältigen Beziehungen und ihren expressiven Schreibstil entsteht eine Kulturgeschichte der Zehner und Zwanziger Jahre, die beeindruckend ist …

Frankfurter Rundschau, 15.12.1999

he_3878777574

296 Seiten, Großformat, geb., zahlreiche Abb.,

ISBN: 978-3-87877-757-1

 

Einzelpreis: 10,00 €
in den Warenkorb

 

› Pressestimmen

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2017 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.