Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe C

 

Lucerne Festival (Hg.)

Composers-in-residence: Olga Neuwirth, Pierre Boulez

 

»Composers-in-residence« ist ein Portrait zu Leben und Schaffen von zwei Gegenwartskomponisten. Jedes Jahr vergibt Lucerne Festival zahlreiche Kompositionsaufträge, darunter zwei, die mit einer Residenz während des Sommer-Festivals verbunden sind (2000 Toshio Hosokawa und György Kurtag, 2001 Elliott Carter und Hanspeter Kyburz, 2002 Pierre Boulez und Olga Neuwirth).
In Interviews, Aufsätzen, Bildreportagen, ausführlichen Angaben zu Leben, kompositorischem Schaffen und Werkaufnahmen werden die beiden composers-in-residence portraitiert, ihr musikalisches Selbstverständnis, Arbeitstechniken, ihre Wurzeln und ihre Position in der Musik der Gegenwart beleuchtet, beschrieben, interpretiert und verzeichnet. So entsteht im Verlauf der Jahre eine Dokumentation des zeitgenössischen Musikschaffens.

ISBN: 978-3-87877-821-9

 

Einzelpreis: 18,00 €
in den Warenkorb

 

› Beschreibung

Weitere Bücher von:
Lucerne Festival

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2018 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.