Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe A

 

Marco Obrist (Hg.)

Andreas Walser. Monographie

(Chur 1908–1930 Paris) Bilder, Briefe, Texte

 

»Der Churer Maler Andreas Walser hat eine Biographie, über die geschwiegen werden soll. Der Pfarrerssohn war homosexuell, hatte in Paris Umgang mit berühmten Künstlern und starb dort 1930 im Alter von 22 Jahren an einer Überdosis Opium.«
Günther Fässler, Bündner Zeitung

wa_3878774893

166 Seiten, viele z.T. vierfarb. Abb., geb., Fadenheftung,

ISBN: 978-3-87877-489-1

 

Einzelpreis: 14,00 €
in den Warenkorb

 

Beschreibung

› Pressestimmen

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2018 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.